Die vier Wesensglieder des Menschen nach der anthroposophischen Geisteswissenschaft

Ausführlicher Beitrag zu den vier Wesensgliedern des Menschen aus anthroposophischer Sicht und aus der Sicht des "neuen Yogawillens" von Heinz Grill.Beschrieben werden die vier Wesensglieder physischer Leib, Ätherleib, Astralleib und Ich und dabei Hinweise zur Entwicklung und Aufgabe dieser Wesensglieder gegeben. Für Interessierte gibt es Erläuterungen zu den Lotosblüten...

Neuerscheinungen Rudolf Steiner Verlag Basel

Der Rudolf Steiner Verlag in Basel gibt folgende InfoZwei wohltuende NeuerscheinungenLiebe Leserin, lieber LeserAnthroposophie lässt sich auch als die praktischste aller Weltanschauungen und Erkenntnismethoden bezeichnen. Denn sie berührt selbst mit scheinbar weit entfernten kosmischen Betrachtungen immer das, was gerade heute den Menschen am nächsten liegt und am wertvollsten erscheint:...

Buchvorstellung „Der freie Atem“ von Heinz Grill

Der Schriftsteller Heinz Grill beschreibt in seinem neuen Buch „Der freie Atem“ verschiedene Aspekte der Atmung unter geisteswissenschaftlichen Gesichtspunkten. Der Untertitel „Der neue Yogawille in seiner Beziehung zur Anthroposophie“ zeigt das Bestreben des Autors, eine für suchende Menschen fruchtbare und sinnvolle Brücke zwischen östlichem Yogaweg und westlicher Geisteswissenschaft zu...

Entwicklung – Herausforderung und Chance

Die Entwicklung ist ein Gebiet, das alle Bereiche des Lebens betrifft. Als Mensch kann man der Entwicklung nicht ausweichen, manchmal wird man sie als befreiend empfinden, manchmal als Herausforderung und Belastung. Oft genug wird man sich auch fragen, wie der nächste sinnvolle Schritt ausschauen könnte der getan werden muss....