Blog

Der Ansatz der Geisteswissenschaft zum Corona-Virus

Etwas chaotisch geht es diese Tage ja schon zu. Experten streiten sich, Meinungen prallen aufeinander, ich habe das Gefühl, dass etliche Personen die Situation dazu nutzen wollen, ihre Vorstellungen durchzusetzen. Und natürlich gibt es wieder viele Personen, die sich dagegen wehren und so geht es hin und her. Manchem...

Zum Corona – Virus

Gedanken zum Corona – Thema Ein neuer Corona - Virus erscheint auf der Welt Er dringt über die Atemwege in die Lunge ein Es kommt zur Entzündung mit Fieber und Husten Der Husten ist trocken, unproduktiv, das Fremde kann nicht ausgestoßen werden Die Entzündung breitet sich in den Lungenbläschen...

Heinz Grill und die Bergsteiger

Heinz Grill schildert auf ironisch-humorvolle Weise, wie Bergsteigerkollegen bei einer Klettertour auf die haltlosen und unwahren Vorwürfe in der Süddeutschen Zeitung reagieren. Hier der Link dazu: https://heinz-grill.de/sz-guru-reaktionen/https://heinz-grill.de/sz-guru-reaktionen/ Wie kommt es, dass sich die sogenannten Journalisten der SZ nicht inhaltlich mit dem auseinandersetzen, was Heinz Grill sagt und schreibt? Warum...

Fake News

Fake News Lügenpresse? Lügenpresse! Lügenpresse ist ein Begriff, den ich bisher strikt abgelehnt habe. Zu pauschal, zu negativ, vom Wahrheitsgehalt ganz zu schweigen. Nun, ich habe meinen Standpunkt geändert! Warum? Am 13.04.2019 veröffentlichte die Süddeutsche Zeitung einen dreiseitigen Frontalangriff auf den Buchautoren Heinz Grill. Gespickt mit Lügen, Verdrehungen, falschen...

Belastungen und Überforderung

Essay von Ruth Saga Unsere Zeit ist geprägt von materiellem Wohlstand, Wirtschaftswachstum Luxusgütern und hohem Bildungsniveau. Die Fortschritte der Wissenschaften und Technologien sind bemerkenswert. Doch geht es den Menschen wirklich gut? Ich sehe die Überforderung und den Leistungsdruck in den Betrieben, die zu psychischen und physischen Krankheiten führen. Wie...

Säkulare Ethik

Vor einigen Tagen las ich zufällig eine Kritik zu den Bayreuther Festspielen. Dort stand: >> Regisseur Laufenberg sagt im Interview im aktuellen Programmheft, dass es "völlig dumm ist, religiöse Symbole, die so verschieden und politikfremd aufgeladen sind, für politische Zwecke zu missbrauchen". Der Regisseur empfiehlt Söder, die "Parsifal"-Inszenierung anzuschauen...

Die vier Wesensglieder des Menschen nach der anthroposophischen Geisteswissenschaft

Ausführlicher Beitrag zu den vier Wesensgliedern des Menschen aus anthroposophischer Sicht und aus der Sicht des "neuen Yogawillens" von Heinz Grill.Beschrieben werden die vier Wesensglieder physischer Leib, Ätherleib, Astralleib und Ich und dabei Hinweise zur Entwicklung und Aufgabe dieser Wesensglieder gegeben. Für Interessierte gibt es Erläuterungen zu den Lotosblüten...